Rechtsnormen zum schweizerischen Arbeitsrecht

Taschenbuch – 11. Februar 2015, von Zentrum für Sozialrecht der ZHAW (Herausgeber), Sabine Steiger-Sackmann (Autor)

 

Die in 2. Auflage aktualisierte Sammlung von Rechtsnormen enthält die für privatrechtliche Arbeitsverhältnisse massgebenden Verfassungs-, Gesetzes- und Verordnungsbestimmungen, also Auszüge aus u.a. BV, OR, ZGB, FusG, DSG, ZPO und IPRG, die Arbeitsschutzbestimmungen sowie das Mitwirkungsgesetz, Schwarzarbeitsgesetz, GlG, AVG, AuG, EntsG sowie die für das Bundespersonal geltenden Bestimmungen (BPG, BPV u.a.).

Es fehlen auch nicht die einschlägigen Normen des internationalen Rechts wie insbesondere Auszüge aus EMRK, aus UNO-Übereinkommen und aus dem Freizügigkeitsabkommen. Ergänzt wird die Sammlung mit einem Beispiel eines Gesamtarbeitsvertrages und einer Betriebsordnung.

Dank einem ausführlichen Stichwortverzeichnis und einem handlichen Register eignet sich diese Sammlung für Studienzwecke aber auch für all jene, welche in der Praxis mit dem Arbeitsrecht in seiner ganzen Breite zu tun haben.

Rechtsnormen zum schweizerischen Arbeitsrecht

Pin It on Pinterest

Share This