Homeoffice-Arbeit als besondere Erscheinungsform im Einzelarbeitsverhältnis

Schriften zum schweizerischen Arbeitsrecht – Broschiert – 23. Februar 2016, von Pascal Domenig (Autor)

In vielen Unternehmen ist heute Homeoffice-Arbeit üblich. Eine gesetzliche Regelung dafür fehlt indessen. Auch die Rechtsprechung hat sich mit dem Thema bislang noch nicht auseinandergesetzt.

Die Dissertation der Universität St. Gallen beantwortet erstmals ausführlich Fragen rund um das Thema Homeoffice-Arbeit. Sie zeigt auf, wie im Rahmen eines Einzelarbeitsvertrags Homeoffice-Arbeit einzuführen bzw. zu beenden ist. Weiter werden die Kostenregelung bei Homeoffice-Arbeit, Haftung, Leistungsstörungen, Homeoffice-Arbeit im internationalen Verhältnis (insb. Sozialversicherungsrecht) untersucht sowie Fragen zum Arbeitsschutz geklärt.

Eine Checkliste, ein Musterarbeitsvertrag mit Homeoffice-Abrede sowie ein Homeoffice-Reglement bieten eine wertvolle Unterstützung für die Praxis.

Homeoffice-Arbeit als besondere Erscheinungsform im Einzelarbeitsverhältnis

Pin It on Pinterest

Share This